Ihr Warenkorb
keine Produkte

Crematogaster auberti

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
2 Stück
Koloniegröße (Königin+...):
19,94 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

 

 

Name: Crematogaster auberti
Herkunft: Südfrankreich
Königin: ca. 9 mm
Arbeiterinnen: ca. 3-4 mm

Haltungsparameter:

Fütterung: kleine Insekten, Insektenreste und Honig-/Zuckerwasser, Melken von Blattläusen
Luftfeuchtigkeit: 50-70%
Temperatur: 18-25 °C (Zimmertemperatur ausreichend)
Winterruhe: Ja (Anfang November bis Ende Februar)
Nestbeschaffenheit: Kartonnester in Hohlräumen von Holz, selten in Pflanzen

Formikarium: Glasbecken "basic"
Mindestmaße des Formikariums: 20x10x10 cm oder kleiner


Besonderheiten:

Crematogaster auberti wirkt auf den ersten Blick eher friedlich. Sie sind klein und braunschwarz. Diese Art besitzt jedoch eine erfolgreiche Waffe. Die Tiere strecken bei Gefahr oder Angriff ihren Hinterleib in die Luft und versprühen ein für andere Insekten meist lähmendes Abwehrsekret. Zudem werden große Kolonien sehr volkszählig. Dies kann man bereits an beobachtbaren langen Ameisenstraßen erahnen. Crematogaster auberti ist aufgrund ihres dominanten und aggressiven Verhaltens nicht für eine Gemeinschaftshaltung geeignet. Kolonien wachsen sehr rasant an und können mehrere 1000 Tiere beherbergen.

Gefahren:

Können in Gemeinschaftshaltung andere Ameisenarten meist tödlich verdrängen.
Shopsoftware by Gambio.de © 2017