Ihr Warenkorb
keine Produkte

Ameisen Europa

Ameisen Europa
  

Seite:  1  2  [>>] 

Camponotus barbaricus

Camponotus barbaricus

Camponotus barbaricus ist eine sehr agile Ameisenart. Die Arbeiterinnen wirken schmalköpfig und grazil. Wie bei vielen Camponotus entstehen auch hier Minor- und Majorarbeiterinnen. Diese nehmen gerne süße Flüssigkeiten auf, bis die Gaster deutlich ausgedehnt ist. Camponotus barbaricus ist eine sehr große Ameisenart. Sie gehört zu den größten Arten Mitteleuropas. Ihre Arbeiterinnen sind sehr schnell und erkunden oft stundenlang die Umgebung. Das Koloniewachstum ist schnell und erreicht im europäischen Sommer seinen Höhepunkt.

ab 16,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: unbekannt unbekannt (Ausland abweichend)

Camponotus pilicornis

Camponotus cf. pilicornis

Camponotus cf. pilicornis gehört zu den eher seltenen europäischen Camponotusarten. Arbeiterinnen erreichen eine Größe von bis zu 14 mm. Diese großen Tiere sind die "Major-Arbeiterinnen". Kleinere Tiere nennt man "Minor-Arbeiterinnen". Camponotus cf. pilicornis ist bersteinfarben bis dunkelbraun gefärbt, wenig behaart und eher schlank und hochbeinig. Sie kann sich gegen andere Ameisenarten meist gut wehren, zieht sich jedoch eher zurück...

39,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Camponotus cruentatus

Camponotus cruentatus

Camponotus cruentatus gehört zu den größten europäischen Camponotusarten. Arbeiterinnen erreichen eine beachtliche Größe von bis zu 15 mm. Diese großen Tiere sind die "Major-Arbeiterinnen". Kleinere Tiere nennt man "Minor-Arbeiterinnen". Camponotus cruentatus ist schwarz-rot, behaart und sehr kräftig...

ab 19,94 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Camponotus lateralis

Camponotus lateralis

Camponotus lateralis gehört zu den kleineren Camponotus-Arten. Die Tiere sind bei der Nahrungssuche sehr aktiv. Einige Arbeiterinnen nehmen mehr Nektar und Zuckerwasser auf als andere. Diese Arbeiterinnen sind lebendige Nahrungsspender (ähnlich wie bei den "Honigtopfameisen"), die in schlechten Zeiten mit Notreserven dienen. Camponotus lateralis isst gerne süße Speisen. Die Tiere haben einen roten Kopf. Der Rest des Körpers glänzt meist schwarz. Die Haltung dieser Art ist unkompliziert.

ab 24,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: unbekannt unbekannt (Ausland abweichend)

Crematogaster auberti

Crematogaster auberti

Crematogaster auberti wirkt auf den ersten Blick eher friedlich. Sie sind klein und braunschwarz. Diese Art besitzt jedoch eine erfolgreiche Waffe. Die Tiere strecken bei Gefahr oder Angriff ihren Hinterleib in die Luft und versprühen ein für andere Insekten meist lähmendes Abwehrsekret...

Schöne Kolonie mit viel Brut!

ab 19,94 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-2 Wochen ca. 1-2 Wochen (Ausland abweichend)

Lasius flavus

Lasius flavus

Lasius flavus Ameisen gehören zu den beliebten Einsteigerarten. Die Ameisen haben eine schöne gelbe Färbung. Lasius flavus ist in der Natur meist auf Wiesen mit weicher Erde anzutreffen. Dort schichten sie kleine Erdhügel zwischen dem Gras auf. Diese Ameise ist sehr klein aber trotzdem sehr interessant. Sie mögen Zuckerwasser oder Honig, nehmen aber auch kleine Insektenreste. Da auch große Kolonien nur wenig Nestplatz benötigen, lassen sich Lasius flavus sehr lange in kleinen Becken z.B. in dem Starter-Kit "basic" oder "farm" halten. Lasius flavus vermehrt sich sehr schnell. Die Tiere gehen ohne ausreichend Feuchtigkeit jedoch sehr schnell ein.

Für Einsteiger geeignet!

ab 3,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Lasius niger

Lasius niger

Lasius niger ist die klassische Einsteigerart schlechthin. Ihr gut zu beobachtendes natürliches Verhalten und ihre robuste Natur machen sie so beliebt. Lasius niger gräbt gerne Gänge im feuchten Sand. Daher macht die Haltung in einem Glasbecken mit Sandkammer Sinn. Größere Kolonien bilden lange Ameisenstraßen, auf denen sie zu und von ihrer Futterquelle gelangen. In der Natur kann Lasius niger in der Nähe von Blattläusen beobachtet werden. Diese suchen sie auf, um den süßen Nektar (Kot) der Läuse aufzulecken...

Für Einsteiger geeignet!

ab 2,45 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Messor barbarus

Messor barbarus

Messor barbarus gehört zu den Ernteameisen. Dass heißt, das sich diese Ameisenart vor allem in den kühleren Jahreszeiten vorwiegend von Körnern und Samen diverser Pflanzen ernähren. Diese werden von den größeren Arbeiterinnen klein gekaut und zu einer Paste ("Ameisenbrot") verarbeitet. Dieses kann gut an die Brut verfüttert werden. Dennoch benötigt Messor barbarus Eiweiß in Form von toten Insekten oder Eiweißgelee. Auch ein Tropfen Honigwasser wird hin und wieder gerne angenommen...

Für Einsteiger geeignet!

ab 5,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: unbekannt unbekannt (Ausland abweichend)

  

Seite:  1  2  [>>] 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 14 Artikeln)
Shopsoftware by Gambio.de © 2017