Ihr Warenkorb
keine Produkte

Ameisen Europa

Ameisen Europa
  

Seite:  1  2  [>>] 

Camponotus cf. pilicornis

Camponotus cf. pilicornis

Camponotus cf. pilicornis sind das südeuropäische Gegenstück zur deutschen Camponotus ligniperdus. Die Tiere sind in der Ameisenhaltung eher selten, da Kolonien/Königinnen nicht so einfach zu finden sind. Camponotus cf. pilicornis hat eine wunderschöne Färbung...

ab 49,94 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Camponotus cruentatus

Camponotus cruentatus

Camponotus cruentatus gehört zu den größten europäischen Camponotusarten. Arbeiterinnen erreichen eine beachtliche Größe von bis zu 15 mm. Diese großen Tiere sind die "Major-Arbeiterinnen". Kleinere Tiere nennt man "Minor-Arbeiterinnen". Camponotus cruentatus ist schwarz-rot, behaart und sehr kräftig...

ab 19,94 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Camponotus herculeanus

Camponotus herculeanus

Camponotus herculeanus, auch unter dem Namen "schwarze Rossameise" bekannt, gehört zu den größten europäischen Ameisenarten. Arbeiterinnen erreichen eine beachtliche Größe von bis zu 14 mm. Diese großen Tiere sind die "Major-Arbeiterinnen". Kleinere Tiere nennt man "Minor-Arbeiterinnen"...

Schwarmflug 2018

9,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Camponotus lateralis

Camponotus lateralis

Camponotus lateralis gehört zu den kleineren Camponotus-Arten. Die Tiere sind bei der Nahrungssuche sehr aktiv. Einige Arbeiterinnen nehmen mehr Nektar und Zuckerwasser auf als andere. Diese Arbeiterinnen sind lebendige Nahrungsspender (ähnlich wie bei den "Honigtopfameisen"), die in schlechten Zeiten mit Notreserven dienen. Camponotus lateralis isst gerne süße Speisen. Die Tiere haben einen roten Kopf. Der Rest des Körpers glänzt meist schwarz. Die Haltung dieser Art ist unkompliziert.

ab 24,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-2 Wochen ca. 1-2 Wochen (Ausland abweichend)

Camponotus ligniperdus

Camponotus ligniperdus

Camponotus ligniperda, auch unter dem Namen "schwarz-rote Rossameise" bekannt, gehört zu den größten europäischen Ameisenarten. Arbeiterinnen erreichen eine beachtliche Größe von bis zu 14 mm. Diese großen Tiere sind die "Major-Arbeiterinnen". Kleinere Tiere nennt man "Minor-Arbeiterinnen". Camponotus ligniperdus ist ähnlich wie C. herculeanus sehr kräftig und kann sich gegen andere Ameisenarten meist erfolgreich wehren... 

9,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: unbekannt unbekannt (Ausland abweichend)

Crematogaster auberti

Crematogaster auberti

Crematogaster auberti wirkt auf den ersten Blick eher friedlich. Sie sind klein und braunschwarz. Diese Art besitzt jedoch eine erfolgreiche Waffe. Die Tiere strecken bei Gefahr oder Angriff ihren Hinterleib in die Luft und versprühen ein für andere Insekten meist lähmendes Abwehrsekret...

Schöne Kolonie mit viel Brut!

ab 19,94 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Crematogaster scutellaris

Crematogaster scutellaris

Crematogaster scutellaris wirkt auf den ersten Blick eher friedlich. Sie sind klein und haben eine schöne rot-schwarze Färbung. Diese Art besitzt jedoch eine erfolgreiche Waffe. Die Tiere strecken bei Gefahr oder Angriff ihren Hinterleib in die Luft und versprühen ein für andere Insekten meist lähmendes Abwehrsekret. Zudem werden große Kolonien sehr volkszählig. Dies kann man bereits an beobachtbaren langen Ameisenstraßen erahnen. Crematogaster scutellaris ist aufgrund ihres dominanten und aggressiven Verhaltens nicht für eine Gemeinschaftshaltung geeignet. Kolonien wachsen sehr rasant an und können mehrere 1000 Tiere beherbergen.

ab 14,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-2 Wochen ca. 1-2 Wochen (Ausland abweichend)

Lasius niger

Lasius niger

Lasius niger ist die klassische Einsteigerart schlechthin. Ihr gut zu beobachtendes natürliches Verhalten und ihre robuste Natur machen sie so beliebt. Lasius niger gräbt gerne Gänge im feuchten Sand. Daher macht die Haltung in einem Glasbecken mit Sandkammer Sinn. Größere Kolonien bilden lange Ameisenstraßen, auf denen sie zu und von ihrer Futterquelle gelangen. In der Natur kann Lasius niger in der Nähe von Blattläusen beobachtet werden. Diese suchen sie auf, um den süßen Nektar (Kot) der Läuse aufzulecken...

Für Einsteiger geeignet!

UVP 2,45 EUR
Ab nur 2,00 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

  

Seite:  1  2  [>>] 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 15 Artikeln)
Shopsoftware by Gambio.de © 2017