Ameisenkolonien

Messor cf. wasmanni
Messor wasmanni ist eine sehr schöne gefärbte Ameisenart. Während die Königin schwarz glänzt, haben die Arbeiterinnen am Mesosoma eine deutliche dunkelrote Färbung. Messor wasmanni gehört zu den Ernteameisen. Dass heißt, das sich diese Ameisenart vor allem in den kühleren Jahreszeiten vorwiegend von Körnern und Samen diverser Pflanzen ernährt...
Koloniegröße (Königin+...):
9,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Messor minor hesperius
Die Gattung Messor ernährt sich hauptsächlich von Samen und Körnern diverser Pflanzen. Diese werden zerkaut. Aus dem entstehendem Brei ernährt sich die Kolonie. Messor legen gerne lange Ameisenstraßen an.
Koloniegröße (Königin+...):
19,94 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Myrmica ruginodis
Myrmica ruginodis wird auch Waldknotenameise genannt. Sie gehört zu den Myrmicinae (Knotenameisen). Zwischen Mesosoma und Gaster befindet sich optisch betrachtet eine Art Knoten, der dieser Ameise den Namen verleiht. Kolonien sind vor allem in feuchten Waldgebieten anzutreffen, kommen aber auch in offenen Habitaten vor, solange es dort feucht genug ist...
Koloniegröße (Königin+...):
14,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 33 bis 40 (von insgesamt 42 Artikeln)